TopKontor-Handwerk-Logo-start
© BlueSolution

TopKontor Handwerk

Vom Handwerk für das Handwerk entwicklet, bringt die Bürosoftware garantiert alle wichtigen Funktionen für den Handwerker mit.

Handwerker Software TopKontor

Office-365-start
© Microsoft

Office
365

Office Anwendungen in Kombination mit den aktuellen Kom­muni­kations-Trends. Bringen Sie Ihr Büro auf den aktuellesten Stand.

Office 365

Deutsche-Glasfaser-Logo

Deutsche
Glasfaser

Schnelles Internet - mit Glasfaser Internet, Telefonie und TV.
Bandbreiten von 200 Mbit/s bis zu 1.000 Mbit/s verfügbar.

Glasfaser-Pakete

responsive-webdesign-start
(c) Maksim Pasko - Fotolia.com

Responsives Webdesign

Machen Sie Ihre Webseite für alle Geräte zugänglich - vom Smartphone bis zum Großbildschirm. Responsives Webdesign ist heute ein Muss für jede Webseite.

mehr zu Responsive Webdesign

webanalytics-piwik-start
(c) pannawat - Fotolia.com

Matomo Webanalytics

Webseiten-Analyse auf Servern in deutschen Rechenzentren. Behalten Sie den Erfolg Ihrer Webseite im Blick.

mehr zu Matomo Hosting

Aktuelles aus dem jms Blog

Windows Server 2019 Essential

Seit der Version Windows Server 2008 gibt es von Microsoft die Windows Server Essentials Editionen die vor allem für kleine Unternehmen die bis zu 25 Benutzer und 50 Geräten im Netzwerk gedacht ist. Dabei darf der Server im Netzwerk, wenn als Domänencontroller konfiguriert, der einzigste Domänencontroller sein und alle FSMO-Rollen (Flexible Single Master Operations) ausführen und keine bidirektionalen Vertrauensstellungen mit anderen Active Directory-Domänen haben. 

Lesen Sie mehr

Glasfaser-Ausbau hat begonnen

Leerrohre für Glasfaserkabel werden in den ersten Straßenzügen verlegt

Nachdem seit einigen Tage die großen Kabelrollen am Parkplatz des SVZ liegen, kommt nun Bewegung in den Glasfaser-Ausbau. Im Mainflinger Neubaugebiet sind die ersten Meter Leerrohr verlegt.
Im sogenannten Micro-Trenchingverfahren werden zunächst eine schmale Reihe von Pflaster- oder Gehwegsteinen entfernt. Die Fräse zieht einen schmalen Graben mit ca. 50-60 cm Tiefe. Darauf werden Leerrohr, eine Abdeckmatte sowie ein Warnhinweis verlegt, bevor mit dem vorhandenen Schottermaterial der Graben am gleichen Tag wieder geschlossen wird.

Lesen Sie mehr